Körnerschule VS9

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

EVEU

Schulleben > Wissen ist cool

Das Modell EVEU - Ein veränderter Elementarunterricht


Es ist ein Unterricht, der die neuesten Erkenntnisse der Lese- Rechtschreibschwächenforschung und der Rechenschwächeforschung zum Unterrichtsprinzip gemacht hat.
Es werden Lernpläne und Lernmaterialien eingesetzt, nach denen und mit denen die SchülerInnen in offenen Lernphasen nach ihrem individuellen Lerntempo arbeiten.
Alle Kinder profitieren von einem veränderten Elementarunterricht und können sich nach ihren Fähigkeiten entfalten. Leistungsstarke Kinder werden nicht eingebremst.
Durch den hohen Anteil der Schülerselbsttätigkeit wird Nachhaltigkeit erreicht.




  • Die Erarbeitung des Zahlenraums 100

  • Addition im Zahlenraum  100

  • Spiegeln von Bildern, geometrischen Formen und Mengen

  • Die Familie Satz (Namenwort mit Begleiter, Tunwort)


„Gemeinsames Lernen macht Spaß!“

Bei verschiedenen Stationen und in Gruppenarbeit lernt es sich leichter und ist lustig!


Pädagogischer Elternabend

Am 24.10.2012 fand in der 2.a Klasse zum Thema „EVEU im Klassenzimmer“ ein pädagogischer Elternabend statt.
Dabei wurde den Eltern die EVEU- Methode nahe gebracht, und die Materialien, mit denen die Kinder arbeiten, vorgestellt.
Die Eltern konnten alle Materialien und Spiele selbst ausprobieren. Sie erfuhren so durch das eigene Tun die Wichtigkeit der Handlungsebene, um Lerninhalte besser zu verstehen.

 




Rückblick auf die ersten Klassen

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü